Freifahrer

Detailinfos:

Aufsicht

Auch wenn wir immer ein Auge auf Euch haben - Freifahrer sind eigenverantwortlich und ohne ENERGY-Betreuung auf den Pisten unterwegs. Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen das schriftliche Einverständnis eines Erziehungsberechtigten, welches wir bei einer Online-Anmeldung durch den Buchungseingang vom entsprechenden Email-Account eines Erziehungsbrechtigten bzw. schlußfolgernd durch die Überweisung der Busgebühr vom elterlichen Konto als gegeben ansehen. Freifahrer sollten untertags in Gruppen unterwegs und mobil erreichbar sein, bei der Online-Buchung ist die Mobil-Nr des Freifahrers verpflichtend anzugeben.

Keine durchgehende Aufsicht seitens der Energy Schule!

Einzeltage / Restplatzbörse

Mitfahrplätze für einzelne Tage vergeben wir in der Regel erst kurzfristig (ein bis zwei Tage vorher) auf Anfrage (-> siehe Buchungstabelle) und nach Warteliste. Diese wird ab ca 1 Woche vor Kurstag entsprechend kurzfristiger Absagen oder noch bestehender Freikontingente bearbeitet. Das Anfrageformular bitte kpl. inkl. der Daten eines Erziehungsberechtigten ausfüllen - und im Feld für KURSTERMIN den/die gewünschten Mitfahrtag/-e und ggf. den Namen von Freunden, mit denen man zusammen unterwegs sein möchte, angeben. Die Bezahlung der Busgebühr für einzelne Tage erfolgt bar im Bus. Minderjährige Eintages-Mitfahrer müssen die unterschriebene Einverständnis-Erklärung -> siehe pdf-Formblatt zum Bus mitbringen.

 

Auskunft über noch freie Kontingente zeitnah auch über die ENERGY Service-Hotline: 
Tel. 089 / 60 82 47 62

Freifahrer

Letztjährige Kursübersicht 2017 ->

Terminstruktur wird für 2018 exakt übernommen, ab Mitte Oktober buchbar!

 

Zu allen Kursterminen könnt Ihr natürlich auch als Freifahrer mitfahren.

Der angegebene Preis enthält die Busfahrt sowie eine durchgehende Busbetreuung mit regelmäßigen Tagesinfos zu Besonderheiten wg. Skigebiet/Wetter/Schneelage sowie den verbindlich einzuhaltenden Rückkunftszeiten am Bus. Nicht enthalten sind die Kosten für Skipaß (s. "Allgemein") und Mittagessen!

Kursreihe Termin Preis
WE 4 Tage Weihnachtsreihe 27.12. - 30.12.2016 104,- € Beendet
NJ 4 Tage Neujahrsreihe 02.01. - 05.01.2017 104,- € Beendet
SA1 4 Tage Samstagsreihe 1 14.01. - 04.02.2017 104,- € Beendet
SA1/3* wähle 3 aus 4 Samstagen SA1 14.01. - 04.02.2017 84,- € Beendet
EF Einzelfahrt 1 Tag 25,- € Anfrage
FA1 3 Tage Faschingsreihe 1 25.02. - 27.02.2017 79,- € Beendet
FA2 3 Tage Faschingsreihe 2 01.03. - 03.03.2017 79,- € Beendet
FA3 4 Tage Faschingsreihe 3 01.03. - 04.03.2017 104,- € Beendet
SA2 4 Tage Samstagsreihe 2 (außer 25.02.) 11.02. - 11.03.2017 104,- € Beendet
SA2/3* wähle 3 aus 4 Samstagen SA2 11.02. - 11.03.2017 84,- € Beendet
OST 3 3 Tage Osterferienreihe 10. - 12.04.2017 79,- € Beendet
* gebt bitte unbedingt schon bei der Buchung Euren Fehltag verbindlich an!

€ +++ OST / Osterferien-Reihe -> ermäßigte Skipasstarife!

 

Achtung! Im Freifahrerprogramm kommen keine Rabattangebote (Folgebucher-/Familyrabatt) zur Anwendung!

 

Was Ihr über unser Freifahrerprogramm wissen solltet: 

Wir bieten die Freifahreroption für alle, die keinen Kurs möchten, aber ungern alleine fahren oder zum Beispiel noch keinen Führerschein haben.
Ab ca. 15/16 Jahren nehmen wir Euch mit, Sonderregelungen für jüngere sind nach Absprache mit den Eltern ggf. möglich. Da wir in aller Regel mit unseren Kursen immer auf die Steinplatte (Waidring / Tirol) fahren, kennen sich unsere aus den Kursen herausgewachsenen Jugendlichen dort im Skigebiet bestens aus, was wir als Grundbedingung ansehen. Zudem sollten es immer mindestens 3 Freunde sein, die gemeinsam unterwegs sind und aufeinander achten - diesen gemeinsamen Buswunsch bitte auch bei der Buchung mit angeben. In Notfällen sind wir natürlich auch für die Freifahrer immer ansprechbar und wir mischen uns auch schon mal ein, sollte es irgendwo zu Problemen kommen.

 

Freifahrer müssen ein funktionstüchtiges und aufgeladenes Mobil-Telefon dabei haben, die entsprechende Mobil-Nr. muss bei der Buchung mit angegeben werden. Ebenso muss mind. eine Eltern-TelefonNr. bei der Buchung angegeben werden, über die der verantwortliche Elternteil während des Kurstages für den Fall eines unvorhergesehenen Ereignisses verlässlich erreichbar ist.

 

Für minderjährige Freifahrer, die kurzfristig an einzelnen Tagen mitfahren möchten, haben wir eine Einverständnis-Erklärung der Eltern vorbereitet. Ladet sie Euch hier runter, druckt sie aus, lasst sie von den Eltern unterschreiben und bringt sie mit zur Ausfahrt. Schon steht dem Spaß nichts mehr im Wege!

 

Das Bus-Abo bucht Ihr wie einen Kurs, es ist sogar übertragbar (für diesen Fall der Skischule die entsprechenden Ersatzteilnehmerdaten mitteilen) und es sichert Euch den festen Mitfahrplatz. Euch erwartet:

  • kein Stress auf den Straßen und relaxte Atmosphäre im Bus

  • wir organisieren ermäßigte Gruppenskipässe

  • wir geben Auskunft über Besonderheiten im Skigebiet und über die genauen zeitlichen Abläufe

  • wir sind im Notfall immer über Mobiltelefon erreichbar

 

Achtung ELTERN! Redet voher mit Eurem Nachwuchs ein ernstes Wort, um Konflikte von vornherein auszuräumen, insbesondere zum Thema Pistenregeln und Abseitsfahren sowie zum Thema allg. Verhaltensregeln rund um die Busfahrt. Wir halten uns strikt an die Jugendschutzbestimmungen, bei ENERGY herrscht im Kinder- und Jugendprogramm rund um den Bus und auch tagsüber unterwegs auf der Piste absolutes Rauch- und Alkoholverbot, dies gilt auch für teilnehmende Freifahrer! Die Skischulleitung sowie die jeweiligen Kursleiter und Busleiter haben die Autorität inne, diese Vorgaben auch enstprechend umzusetzen.

 

Und sonst?

 

Auch dieses Jahr veranstaltet unser Nr1-Fachhandelspartner Sport Sperk im Stammhaus Ottobrunn wieder die Snow Opening-Aktionswoche mit 20% Einkaufsrabatt auf ALLES!!! Ihr müsst auch keine Buchungsbestätigung mehr vorlegen - einfach hingehen und einkaufen - besser geht´s nicht!

TERMIN: 05. - 12.11.2016